Motor- und handbetriebene Werkstattpressen in Standard- und Sonderausführungen
 
Hydraulische Werkstattpressen.
Drei Modellreihen, in Standard- oder kundenspezifischer
Ausführung. Qualität kennt keine Alternative.
Die FlexiPress.
Die hydraulischen Werkstattpressen der Modellreihe FP sind unsere leistungsfähigen
und zuverlässigen Werkstattpressen mit großzügig bemessenem Arbeitsbereich
doppelt wirkendem Zylinder.
Es sind zwei Varianten der Werkstattpresse FlexiPress erhältlich:
1. Mit Handpumpenanlage
Die Handpumpe ist eine 2-stufige Ausführung, welche mit ND/HD-Kolben
ausgestattet ist. Die Umschaltung von Nieder-/Hochdruck und Rücklaufwird
manuell über ein Umschaltventil gesteuert. Der Rücklauf erfolgt durch externe
Druckluft.
2. Mit Motorpumpenanlage
Die Abwärtsbewegung sowie der Rücklauf des Presszylinder
erfolgen über ein
feinfühliges Handsteuerventil, welches auch gleichzeitig zum
stufenlosen
Regulieren der Pressgeschwindigkeit verwendet wird. Die
Druckkraft wird über
ein Druckregelventil stufenlos eingestellt.
Umfangreiches Sonderzubehör macht jede Werkstattpresse
einzigartig:
- Presszylinder seitlich verschiebbar
- Tischplatte
- Dornsatz
- Rohrbiegewerkzeug
- Räumfixtur
- Kantbiegewerkzeug
Verfügbare Sonderausstattungen:
- Fußbedienung über Doppelfußpedal
- Pressenzylinder mit größerem Hub
- Motorpumpenanlage mit größerer Pressgeschwindigkeit HD
- Kundenspezifische Ausführungen
Die LUX.
Unsere extrem massiven Werkstattpressen mit 200 bis 500
Tonnen Presskraft. Und trotzdem außerst präzise in der
Ausführung.
Alle Werkstattpressen LUX haben einen großzügig
bemessenen Arbeitsbereich und einen doppelt wirkenden
Zylinder.
Motorpumpenanlage
Die Abwärtsbewegung sowie der Rücklauf des Presszylinder
erfolgen über ein feinfühliges PROPORTIONAL- Handsteuerventil
mit integriertem Stromregler, welches ein stufenlosen Regulieren
der Pressgeschwindigkeit optimal ermöglicht. Die Druckkraft wird
über ein Druckregelventil stufenlos eingestellt.
Sonderzubehör
Die Werkstattpresse kann mit einer Tischplatte ausgerüstet
werden
Sonderausstattung
- Fußbedienung über Doppelfußpedal
- Pressenzylinder mit größerem Hub
- Motorpumpenanlage mit größerer Pressgeschwindigkeit HD
- einfache elektrische Steuerung
- Kundenspezifische Ausführungen
Die ClassicPress.
Unsere einfachen Werkstattpressen mit 25 Tonnen Presskraft.
Sie ist durch ihre Zuverlässigkeit und Qualität, sowie die einfache und rationelle Bedienung eine der
modernsten und vielseitigsten Werkstattpressen auf dem Markt für Service- und Reparaturwerkstätten
insbesondere im KFZ-Bereich.
Die Werkstattpresse ClassicPress mit 25 Tonnen Presskraft und wahlweise mit Fußpumpe oder
Handpumpe erhältlich:
Hand- oder Fußpumpenanlage
Die Pumpenanlage ist eine 2-stufige Ausführung, welche mit ND/HD-Kolben ausgestattet ist. Die
Umschaltung von Nieder-/Hochdruck und Rücklauf wird manuell über ein Umschaltventil gesteuert.
Der Rücklauf erfolgt durch eine im Zylinder integrierte Feder.
Standardausrüstung:
- einfach wirkender Presszylinder
- Manometer
- abnehmbarer Kolbenkopf
- Prismenrichtblöcke